Theater in der Eiche

Leider muss die unten stehende Veranstaltung verschoben werden. Wir werden Sie rechtzeitig über einen neuen Termin informieren. Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit. Selbstverständlich können Sie diese aber auch über Herrn Riedel zurückgeben und den Preis erstattet bekommen.

Der Kulturförderverein Neukircher Heimat e. V. lädt alle Theaterfreunde recht herzlich am 7. November 2020 in den Ballsaal „Zur deutschen Eiche“ nach Neukirch/Lausitz ein. Die Spielgemeinschaft Schirgiswalde ist mit dem Theaterstück „Traumhochzeit oder Liebling, Dein Schleier brennt“ zu Gast. Die Vorstellung beginnt um 19.30 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr).

Karten können ausschließlich im Vorverkauf für 8,00 €  in der Papeterie Darkow, Forstweg 4a  und bei Jens Riedel, Südstraße 9 (Telefon 035951/31455) erworben werden.

Bitte beachten Sie: Auf Grund der aktuellen Situation ist bei der Kartenbestellung eine namentliche Erfassung erforderlich. Eine Übertragung der Karte auf andere Personen ist nicht möglich. Ebenso bitten wir darum, die Ihnen im Saal zugewiesenen Plätze zu nutzen.

Es erfolgt kein Kartenverkauf an der Abendkasse.

Das Team des Gasthofs "Zum Erbgericht" würde sich freuen, wenn Sie im Vorfeld der Veranstaltung die Gelegenheit zum Abendessen im Erbgericht nutzen würden.

Nach der Aufführung besteht die Möglichkeit, in geselliger Runde den Abend gemeinsam ausklingen zu lassen. Für einen Imbiss ist gesorgt.